FAQ (häufig gestellte Fragen)


Die Hardware ist fertig gebaut und an den Rechner angeschlossen, aber es ist keine Spannung vorhanden?

Erst wenn das Programm gestartet ist, wird Spannung auf die serielle Schnittstelle gegeben. Eine Ausnahme kann hier die externe Ampelsteuerung sein. Die hat ggf. standardmäßig schon Spannung.

Die Hintergrundgrafik passt nicht genau in die Maske?

Wenn man in der Systemeinstellung unter Anzeige nicht die Standardschriftgröße,
sondern große Schriftart gewählt hat, so wird die Hintergrundgrafik verkleinert
dargestellt. Es sollte hier der Standardwert "kleine Schriftart" eingestellt

Das Programm zeigt allgemein ein ungewöhnliches Verhalten?

Die serielle Schnittstelle muss mit den Standardwerten betrieben werden. Im Gerätemanager muss unter Anschlüssen für die verwendete Schnittstelle, folgende Parameter eingestellt sein:
Bits pro Sekunde: 9600
Datenbits: 8
Parität: keine
Stoppbits: 1
Protokoll: Xon/Xoff

Wie genau misst das Programm?

Die Genauigkeit des Programms ist vom Betriebssystem Windows abhängig. Da Windows intern im Millisekundentakt arbeitet, ist dies als oberste Genauigkeitsgrenze anzusehen.

Läuft das Programm unter Windows Vista?

Das Programm läuft prinzipiell unter Vista, wurde damit aber nicht ausgiebig getestet.